zeitgerecht

April 2014 – Dezember 2018

Apr
2
Mi
2014
Vernissage & Buchpräsentation @ Haus der Volkskultur
Apr 2 @ 19:00 – Mai 4 @ 20:00

Doris Karner
“Wenn Jakob träumt”

 

Ausstellungsdauer bis 4. Mai 2014
Begrüßung: GF Mag. Doris Seel
Eröffnung: Mag. Ilse Ulreich
Musik: Studierende des Instituts Oberschützen

Galerie Haus der Volkskultur
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8.00 bis 15.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 14.00 Uhr und nach persönlicher Vereinbarung

Eintritt: frei
Kontakt/Info: Burgenländisch Hianzische Gesellschaft
Tel.: 03353/6100, Email: hianzen@hianzenverein.atwww.hianzenverein.at

Apr
9
Mi
2014
Buchpräsentation “Landpomeranzen in der großen Stadt” @ Haus der Volkskultur
Apr 9 @ 19:00

Margit Kirnbauer liest zu Gunsten der Orgelrestaurierung der evangelischen Pfarrgemeinde Oberschützen.

 

Nach der Schilderung ihrer Kindheit auf dem Land (“Bensdorf um einen Schilling”) beschreibt Margit Kirnbauer in ihrem zweiten Werk “Landpomeranzen in der großen Stadt” die Jugendzeit, ihrer Ausbildungsjahre und die ersten Schritte im Beruf.

Zutiefst berührend ist die Beschreibung der Situation von Kindern im Wiener Zentralkinderheim, voll fröhlicher Heiterkeit die Beschreibung des Lebens der jungen “Landpomeranzen” in einer Zeit, die von vielen Menschen als die “gute, alte Zeit” beschrieben wird.

Man begleitet die Autorin durch die kleine und große Erlebnisse bis zum größten Abenteuer von allen: Zur Liebe ihres Lebens, die alles weiter bestimmen wird …

Apr
26
Sa
2014
Symposion “Red gscheit!” @ Haus der Volkskultur
Apr 26 @ 14:00 – 18:00

“Red gscheit!”

Die Bedeutung der Mundart für Identität und Sprachentwicklung.

 

Kaffeebuffet

 

Eintritt frei!

Kontakt/Info:
Burgenländische Hianzische Gesellschaft
Tel: 03353/6160,
Mail: hianzen@hianzenverein.at
Web: www.hianzenverein.at

Mai
8
Do
2014
Symposion “Der 1. Weltkrieg und Oberschützen” @ Haus der Volkskultur
Mai 8 @ 18:00

Herzliche Einladung zum Symposion

“Der 1. Weltkrieg und Oberschützen”.

 

Programm:
OStR Mag. Wolfgang Salzer:
Zwischen Euphorie und Entsetzen – Gedicht aus der Zeit des 1. WK

Dr. Herbert Brettl:
Der 1. WK im “Burgenland” – die Heimatfront – der Kriegsalltag

 

Pause mit Erfrischung

HR Dir. Mag. Helmut Frauneder, OStR Mag. Heinz Hafner, Dr. Ute Stettner, Univ. Prof. Dr. Haro Stettner:
Der 1. WK in Oberschützer Quellen

HR Dir. Dr. Christoph Tepperberg:
Franz Polster, Michael Jany, Michael Putz und die Gefallenen von Oberschützen im 1. WK

 

Eintritt frei!

 

Auf Ihr Kommen freut sich der Museumsverein Oberschützen!!!

 

Eine Ausstellung zum Thema ist bis Ende Juni geöffnet.

Symposion “Oberschützen und der 1. Weltkrieg” @ Haus der Volkskultur
Mai 8 @ 19:00
Mai
25
So
2014
Haus schau´n – Blick hinter die Fassade @ MUSEUM|Oberschützen
Mai 25 @ 14:00 – 15:00

Ein Blick hinter die Fassade!

Der Rundgang ist Teil der Reihe “Hausgeschichten” im Jahr der burgenländischen Baukultur 2014.

Besichtigt werden drei Wohnhäuser aus unterschiedlichen Phasen des 20. Jahrhunderts, die in den letzten Jahren mit viel Engagement saniert, umgebaut bzw. erweitert worden sind.

Dauer: ca. 3 Stunden

Anmeldung: bis 22. Mai 2014 beim Museumsverein 0664/78 29 059

 

2014 | Jahr der burgenländischen Baukultur

Mai
28
Mi
2014
Die große Burgenland TOUR – das Abenteuer geht weiter
Mai 28 @ 8:00

08.00 Uhr Treffpunkt Joseph Haydn Platz Bad Tatzmannsdorf mit Gradwohl-Frühstück

10.30 Uhr Labestation Friedensburg Stadtschlaining mit Turmführungen, Minnesänger

13.30 Uhr Mittagessen in Mariasdorf bei der Kirche mit Besichtigung der spätgotischen
Wallfahrtskirche, Edelserpentin-Schleiferei

15.45 Uhr Labestation Haus der Volkskultur Oberschützen

17.30 Uhr Abendessen und Ausklang am Joseph-Haydn-Platz Bad Tatzmannsdorf
ORF Burgenland Fest mit Radio Burgenland Band

19.00 Uhr Live-Einstieg in “Burgenland heute”

19.30 Uhr Präsentation und Verabschiedung der Kroatischen Fußball-National-
mannschaft

Keine Anmeldung erforderlich!
Teilnahme kostenlos und auf eigene Gefahr!
Bei jedem Wetter!

Änderungen vorbehalten!

Jun
1
So
2014
Hianzentog @ Haus der Volkskultur
Jun 1 @ 12:00

Musik: Eine kleine Dorfmusik

Es singen und spielen: Chor Agendorf, 1. Burgenländische Jägerchor, Singkreis Mönchhof, Die ewig Junggebliebenen

 

Eintritt: freie Spende
Kontakt/Info: Burgenländisch Hianzische Gesellschaft
Tel.: 03353/6160, Email: hianzen@hianzenverein.atwww.hianzenverein.at

Jul
13
So
2014
Sommer-Speck-Dackel mit Andrea Händler @ Haus der Volkskultur
Jul 13 @ 11:00

Erstmals tritt Andrea Händler mit ihrem neuen Kabarettprogramm im Hianzenverein auf. Gemeinsam mit Eva Billisich wird sie am Sonntag, den 13. Juli um 11 Uhr mit einem kleinen „Damenspitz“ das Publikum zum Lachen bringen. Die „derrische Kapelln“ mit Peter Marnul und Andreas Schacher unterstützt das leicht beschwipste Damenduo.

 

Kartenvorverkauf ab sofort im Hianzenverein und in der Raika Oberschützen:

VVK 18. – (inkl. ein Getränk), TK. 22. –

(Jugend 50% Ermäßigung)

www.hianzenverein.at

Sep
20
Sa
2014
Mulatschag @ Haus der Volkskultur
Sep 20 @ 15:00

Gemeinsam singen, tanzen, feiern!

Romano Rath
Boglya aus Steinamanger
Lockenhauser Tog- und Nochtmusi

Kulturprogramm ab 15.00 Uhr / Tanz ab 17.00 Uhr

 

Eintritt frei
KONTAKT/INFO: Burgenländisch-Hianzische Gesellschaft / Burgenländisches Volksliedwerk
Tel.: 03353/6160, Emai: hianzen@hianzenverein.atvolksliedwerk.burgenland@aon.at

Sep
25
Do
2014
Ein Abend “mit” Franz Simon @ Haus der Volkskultur
Sep 25 @ 19:00

Film und Gespräch mit Walter Reiss und Wolfgang Simon

Okt
17
Fr
2014
“Zan Feierobmd” – ein heiterer Abend am Kamin von und mit Gottfried Boisits @ Haus der Volkskultur
Okt 17 @ 19:30

Es lesen:
Gerda Novosel, Hannelore Rubendunst & Marianne Nemeth

Es spielt das Ensemble :
“Hianzenbluit ” und Dieter Nicka singt gemeinsam mit dem Publikum.

Okt
24
Fr
2014
Vernissage PRO MENTE @ Haus der Volkskultur
Okt 24 @ 9:15
Nov
6
Do
2014
Vortrag – Die Ernüchterung @ Haus der Volkskultur
Nov 6 @ 19:00

Österreich-Ungarn zu Jahresende 1914/Vortrag von HR Univ.-Prof. Dr. Manfred Rauchensteiner.

 

Erleben Sie den bekannten und angesehenen Historiker, Buchautor und ehemaligen Direktor des Heeresgeschlichen Museums bei seinen lebendig gestalteten und auch für Laien verständlichen Erläuterungen zu den Wirren des ersten Weltkrieges.

Eintritt frei!

Besuchen Sie das Museum Oberschützen im Internet auf: www.museum-oberschuetzen.com oder rufen Sie einfach an: 0664/782 90 59

Nov
7
Fr
2014
“Lange Nacht der Hianzen” @ Haus der Volkskultur
Nov 7 @ 19:00 – 23:00

Hianzische Mundartdichtungen und Volksmusik quer durchs Burgenland

Nov
13
Do
2014
Sagenlandschaft Südburgenland @ Haus der Volkskultur
Nov 13 @ 19:00

Bernsteiner Hügelland: Themenkreise, Orte, historische Bezugspunkte.

Ein Vortrag von RR Wolfgang Meyer

Nov
21
Fr
2014
Adeventkranzbinden @ Haus der Volkskultur
Nov 21 @ 14:00 – 17:00

mit Beate Portschy-Ecker

Unkostenbeitrag Euro 10,– (inklusive Reisig und Bindedraht): Bitte um Anmeldung da begrenzte Teilnehmerzahl!

Adventkranz-Binden @ Haus der Volkskultur
Nov 21 @ 14:30
Nov
29
Sa
2014
“Hiaz is Advent” @ Haus der Volkskultur
Nov 29 @ 18:00

Die traditionelle Einstimmung des Hianzenvereins auf die Adventzeit mit Chorgesang, Lesung, Blasmusik im Hof, Adventbuffet, “Keistn broutn” u.v.m.

Präsentation des Hianzenkalenders 2015

Hiaz is Advent @ Haus der Volkskultur
Nov 29 @ 18:00
Jan
25
So
2015
Dou locht da Hianz @ Haus der Volkskultur
Jan 25 @ 17:00

Ein urgemütlich-herzerfrischend unterhaltsamer Abend

am Kamin

mit

VOLKSMUSIK und MUNDART

 

Ausführende: Ensemble Qu(!)etschFidel Die Hianzen-Harmonists und Gottfried Boisits

 

Eintritt: Freie Spende zugunsten der Restaurierung der Hesse-Orgel der evang. Pfarrkirche Oberschützen

Apr
18
Sa
2015
Symposion “Auf den Spuren des heiligen Martin” @ Haus der Volkskultur
Apr 18 @ 19:00
Mai
7
Do
2015
Symposion: 60 Jahre Staatsvertrag @ Haus der Volkskultur
Mai 7 @ 19:00
Jun
7
So
2015
Hianzentog @ Haus der Volkskultur
Jun 7 @ 12:00
Nov
28
Sa
2015
Hiaz is Advent @ Haus der Volkskultur
Nov 28 @ 18:00

18.00 Uhr: Blasmusik im Hof

19.00 Uhr: Beginn des Programmes

Es lesen: Marlene HARMTODT-RUDOLF und Renate HOFER Musik: Motettenchor Pinkafeld; Kinder der Rechnitzer Musikschule

Glühwei, Möhlspeis, broudne Keistn

 

Eintritt: Euro 9,–

Kontakt/Info: Burgenländisch Hianzische Gesellschaft: 03353/6160, hianzen@hianzenverein.at, www.hianzenverein.at

Apr
29
Fr
2016
Symposion – Museumsverein @ Haus der Volkskultur
Apr 29 @ 19:00
Apr
7
Sa
2018
Symposion Hianzenverein @ Haus der Volkskultur
Apr 7 @ 14:00
Jun
3
So
2018
Hianzentog @ Haus der Volkskultur
Jun 3 @ 12:00
Nov
23
Fr
2018
Adventkranzbinden @ Haus der Volkskultur
Nov 23 @ 14:00
Dez
1
Sa
2018
Hiaz is Advent @ Haus der Volkskultur
Dez 1 @ 18:00